Home Software Und als Nächstes

Und als Nächstes

Teilen Sie diese Seite Drucken

Neue Lösungen in der Entwicklung

TRANSVALOR ist aus der Forschung hervorgegangen und pflegt seitdem eine starke Verbindung mit dem Zentrum für Materialumformung (CEMEF), einem Forschungszentrum der renommierten Universität MinesParisTech.

Hauptaktivitäten des CEMEF sind auf die Materialumformung und deren numerische Berechnungen konzentriert. Diese Partnerschaft bietet einen konstanten Fluss von fortschrittlichen und wissenschaftlichen Entwicklungen, die zu neuen Funktionalitäten zugunsten unserer Kunden in den Produkten TRANSVALORs eingesetzt werden.

Ganz neue, innovative Lösungen werden hier ebenfalls entwickelt die Initiative ADDITIVE3D für metallische additive Fertigungsprozesse.

 

Nach oben